Was ist wirklich Corona- Pantenie, 5G-60GHz oder ein Test?

Was ist nun Corona? Zum Glück sind die vielen hunderttausende Tode und Millionen Infizierte ausgeblieben, aber was wollte man bezwecken oder ist ihr Plan nicht aufgegangen! Jeden Tag werden wir neu belogen und die Vorhersagen ändern sich wöchentlich. Wozu diese radikalen Einschränkungen der Grundrechte, Zerstörung des Mittelstandes und Existenz vieler Menschen? Ist es nur ein Test oder steckt etwas noch viel Schlimmeres dahinter?!

Seit mittlerweile 7 Jahren setzen wir uns für Gesundheit ein und haben hunderte Menschen geholfen, ihre „Krankheit“ zu besiegen. In dieser Zeit und auf hunderten Messen, Vorträgen und Kongressen haben wir die Menschen versucht aufzuklären, dass täglich 1000 Menschen an Krebs sterben, fast 1000 Menschen werden Diabetiker und das nur in Deutschland.

Nun wird eine Corona-Hysterie aufgebauscht, bei der in der gesamten Saison ca. 7000 Menschen gestorben sind (jeder Betroffene ist einer zu viel), nach Obduktion in Hamburg ev. nur gestorben mit Corona, nicht durch Corona. Laut Richtlinien des RKI sollte eine Obduktion generell nicht erfolgen, angeblich wegen Ansteckungsgefahr. Was läuft da im Hintergrund?

Dafür nehmen die meisten Menschen radikale Einschränkungen in ihren Rechten hin, wie Kontaktsperre und Vermummung, Aushebelung des Grundgesetzes! Wie viele Menschen sind nun psychisch krank durch diese Einschränkungen oder gestorben im Altersheim durch Einsamkeit? Die Folgen für die Klein- und Kleinstunternehmen sind unermesslich und kaum reparabel.

Welche Ursachen könnten noch Auslöser sein? Jeder hat die Pflicht, sich selbst zu informieren und auch wir kennen die Wahrheit nicht. Ein Punkt ist die mangelnde Sauerstoffversorgung der Betroffenen. Dazu gibt es unzählige Aussagen im Bezug auf Frequenzbelastung!

5G bei 60Ghz resoniert mit dem Sauerstoffmolekül und verleiht dem Sauerstoff eine umgekehrte Polarität, die ihn für den menschlichen Körper viel weniger brauchbar macht. Bei hohen Konzentrationen von 5G-Nutzung kommt es zum Ersticken von Menschen auf Straßenhöhe. Und bei niedrigeren Dosen bekommt man grippeähnliche Symptome, die genau die gleichen sind wie die Grippe mit dieser verringerten Sauerstoffaufnahme durch den Körper. Aber die Art und Weise, wie 5G tötet, ist viel interessanter.

Unser Körper enthält Billionen von parasitären Organismen, die sich von uns ernähren und von denen einige sagen, dass sie uns helfen zu leben, indem sie viele nützliche Funktionen erfüllen. Aber wenn diese Bakterien, Pilze und Parasiten irgendeiner WIFI-Mikrowellenstrahlung ausgesetzt werden, werden sie geschädigt und beginnen, Giftstoffe zur Selbstverteidigung zu reproduzieren. Diese Organismen beginnen sich schnell zu vermehren, um ihr Überleben zu sichern. Und so bekommen wir grippeähnliche Symptome von diesen inneren Parasitenorganismen, die von WIFI-Mikrowellenstrahlen angegriffen werden, die sich schnell reproduzieren und Toxine ausscheiden. Das ist die eigentliche Krankheit, die die Menschen bekommen, nicht ein Biowaffen-Coronavirus.

2G sind zehn Mikrowellenfrequenzen zugeordnet, 3G ebenfalls zehn, 4G hat fünf Frequenzen mit einigen Überschneidungen, aber 5G hat 3000 Mikrowellenfrequenzen, die ihm von der FCC zugeordnet wurden. Warum so viele? 5G sollte also eigentlich 297G und nicht 5G genannt werden. Mit dieser 5G-Einführung in China, Korea, Italien, Iran und auf Kreuzfahrtschiffen haben wir also die höchste Konzentration von 5G-Nutzung und die höchste Konzentration von Krankheit und Tod in der Welt. Unsere inneren Parasiten sind wie Kanarienvögel in einer Mine und werden durch diese 5G-Nutzung schnell abgetötet. Wenn dies zu schnell geschieht, kann der Körper die erhöhten Giftstoffe nicht loswerden, und der Wirt (Sie) stirbt an Toxämie. Unsere menschlichen Zellen sind alle miteinander verbunden und bilden eine viel stärkere Verbindung, aber unsere vielen parasitären Wirte in uns sind viel stärker isoliert und viel anfälliger für diese WIFI-Mikrowellenstrahlung. Sie versuchen zu überleben, indem sie sich schnell vermehren und Toxine herstellen, um sie vor Schaden zu schützen, aber es ist sinnlos und sie sterben mit 5G. Und mit ihrem raschen Tod werden unsere Körper (zumindest die älterer und weniger gesunder Menschen) sehr schnell von Giftstoffen überwältigt und sterben an den kombinierten Auswirkungen der verminderten Sauerstoffaufnahme durch 5G und auch an der massiven Überbevölkerung und sterben dann an unserer inneren Biomasse von Keimen und Parasiten ab, was zu einer überwältigenden Toxämie führt.

Als die Chinesen die Menschen in Wuhan einsperrten, wandten sie sich ihren neuen 5G-Telefonen und Internetverbindungen zu, und so wurde die Stadt mit viel mehr 5G-WIFI-Strahlung überschwemmt, wodurch viel mehr Menschen erkrankten und starben. Viele Menschen erkrankten sogar augenblicklich auf der Straße an Sauerstoffmangel, die zuvor nicht erkrankt waren. Eine massive Wolke von 5G-60GHz-Mikrowellenstrahlung ließ den Sauerstoffgehalt in der Luft unter ein für das Überleben kritisches Niveau fallen.

Es ist doch interessant, dass gerade in Wuhan, in vielen Chinesischen Städten, in der Industrieregien Italien, auf Kreuzfahrtschiffen, deutschen Großstädten uam. 5G-Netze aktiv eingerichtet wurden.

Natürlich kann es auch mit dem Versuch zusammenhängen, den in Wuhan entwickelten Virus an den Menschen in der 2. von 3 Phasen zu testen. Auch ein Durchsetzen der Impfpflicht und das seit langen überfällige Implantieren von Mikro-Computer in der gesamten Bevölkerung ist möglich, um den Plan der künstlichen Intelligenz auf uns Menschen zu implementieren ist möglich.

Wenn die Menschen die Wahrheit erfahren würden, wäre im Morgengrauen eine Revolution lt. Herrn Rockefeller.

Eines können wir aber aus unseren Erfahrungen sagen – das Geno62-SONIC ist eine super Vorbeugung! Wer mit regelmäßiger Anwendung der Genopuls-Technologie ein starkes Immunsystem besitzt, der schützt sich vor Frequenzbelastungen und Vergiftungen im Körper. Auch die Sauerstoffversorgung bzw. -sättigung regelt sich ein. Uns ist kein einziger Geno-Anwender bekannt, der von Corona betroffen ist.

Also bleiben sie gesund oder melden sich bei uns.

Wir müssen Wahrheiten von den Verantwortlichen verlangen und endlich ein vernünftiges Gesundheitssystem aufbauen, zu dem ganzheitliche Vorsorge gehört wie zB. die Genopuls-Technologie!

Bitte recherchiert selbst und macht euch selbst ein BILD, glaub mir kein Wort sondern fügt die Puzzleteile selbst zusammen, die Wahrheit ist das was zählt. Übernimmt wieder die Verantwortung für euch selbst und für euer Leben, weil wenn ihr es nicht tut, wie ihr seht, übernehmen andere das für Euch.

2 Replies to “Was ist wirklich Corona- Pantenie, 5G-60GHz oder ein Test?”

  1. Johanns Toni

    Hallo Hans Jürgen.

    Genau dies ist auch meine Meinung. Zweifel an einer Betrugs Manipulierung habe ich von Anfang an gehabt.Nur Schade dass nicht mehr Leute dieses Spiel durchschauen und sich dem entgegensetzen. Es beruhigt mich solche Artikel von couragierten Leuten wie dir zu lesen, ich stehe an deiner Seite in dieser Meinung, bekenne mich dazu und werde auch weiter mein GENO62 benutzen.
    Viele herzliche Grüsse an dein ganzes Team, bleibt alle gesund.

    Reply
    1. Hans-Jürgen Zoller Post author

      Herzlichen Dank Johannes Toni!
      Wir (Gudrun + ich) freuen uns über jeden erwachten Menschen und hoffen, dass es jede Woche mehr werden. Viel dazu auch in unserem YouTube-Kanal
      https://www.youtube.com/c/hans-j%C3%BCrgenzoller
      Deswegen sind wir auch Montags mit noch einigen Menschen zum „Gesundheits-Spaziergang“ in Magdeburg unterwegs. Nun auch schon in zig anderen Städten. Hoffen wir, dass die Vernunft siegt, ansonsten sieht es düster aus für die Zukunft. Unserem Professor standen schon öfters die Tränen in den Augen, wenn man mehr weis über die Hintergründe und Absichten einiger weniger „Verrückten“ auf diesm Planeten!
      Wir sind zum Glück fit, fitter als die meisten jüngeren Menschen um uns 😉

      Herzliche Grüße und Gesundheit mit der Genopuls-Technologie
      vom Geno62-Team

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.